• Zukunft, Trends und Strategien

    ZTS118 Versuchslabor Game: Red Dead Redemption 2 und Social Scoring

    Oliver Leisse im Gespräch mit Dennis Ullner über das neue Computerspiel Red Dead Redemption 2 (nur Konsolen).

    Über den hohen Realitätsfaktor des Spiels, das im Wilden Westen stattfindet, über die Option, in diesen Welten Dinge auszuprobieren, die man im eigentlichen Leben nicht ausprobieren kann – zum Beispiel Jagen, über Social Scoring und was unser Verhalten in diesen Welten über uns aussagen kann.

    Anregungen und Kritik bitte an mich: ol@see-more.org

    ZTS117 System Dynamics und komplexe Prognosen – mit Markus Böhm von Hootsuite

    Oliver Leisse und Dennis Ullner im Gespräch mit Markus Böhm von Hootsuite im WeWork Hanse Forum Hamburg.

    Über
    die Herausforderung, Prognosen abzugeben. Über System Dynamics und die Möglichkeit, komplexe Modelle zu entwerfen. Über das Beispiel Tunnelbau, Kommunikationskampagnen-Modellierung, über den Club of Rome und langfristige Vorhersagen. Über die Geschichte von System Dynamics, über den Unterschied von dynamischen und linearen Prognose-Modellen. Über den Planungsansatz machen-korrigieren-weitermachen….

    Anregungen gerne an ol@see-more.org!

    ZTS116 Social Media Unbehagen und die Suche nach Orientierung

    Oliver Leisse im Gespräch mit Frank Eilers über Fragen zu Social Media und zum Weg in die Zukunft. Wer und was bringt uns Orientierung?

    Über Social Media und die Phase der Ernüchterung. Über Jugendliche, die lernen, dass Follower nicht wirklich Freunde sind. Über das wachsende Unbehagen bei der Selbstdarstellung mit Filtern. Über die zunehmend fühlbare Dissonanz zwischen Internet-Selbstdarstellung und Realität. Über die Optionen bei einer künftigen Neu-Orientierung: Marken, Intuition und Algorithmen. Über Engagement durch negative Posts.

    Was wünscht Ihr Euch von mir und dem Podcast in der Zukunft? Was war schlecht, was gut? Welche Themen? Was meint Ihr? Gerne Feedback an mich unter ol@see-more.org!

    ZTS115 Was ist wirklich wirklich wichtig? Gespräch mit Frank Eilers zur Arbeit der Zukunft

    Oliver Leisse im Gespräch mit Frank Eilers über was wirklich wirklich wichtig ist beim Arbeiten der Zukunft.

    Über
    Franks Suche nach dem, was nach Frithjof Bergmann die Arbeit der Zukunft ausmacht – ein Drittel Erwerbsarbeit, ein Drittel, was man wirklich wirklich gerne macht und ein Drittel Selbstversorgung. Über das entscheidende Drittel – was man gerne macht. Über die Suche danach und die Irrungen einer neuen Zeit. Über kommende politische Veränderungen und den eingebauten Algorithmus, der uns hoffentlich sagt, was nun zu tun ist.

    Was wünscht Ihr Euch von mir und dem Podcast in der Zukunft? Was war schlecht, was gut? Welche Themen? Was meint Ihr? Gerne Feedback an mich unter ol@see-more.org!

    ZTS114 New Work – Zwischenbericht aus dem Coworking Space – mit Burkhard Bensmann

    Oliver Leisse diesmal im Gespräch mit dem sehr geschätzten Freund und Inspirator Dr. Burkhard Bensmann vom Podcast Selbstführung und Leadership Development – https://ld21.de/podcast/

    Burkhard interviewt diesmal mich über die Arbeitsbedingungen in einem Coworking Office in der Hamburger Innenstadt. Über Ablenkung und Konzentration, über deep work, über Mitarbeiterbindung, über mentale und körperliche Fitness und Agilität, über Vor- und Nachteile der neuen Umfelder, über das Vorbild Springer & Jacoby, über das Eigentlich und Gedöns, über den Preis des neuen Arbeitens, über Kreativität durch Austausch und die Zukunft der Arbeit.

    Kritik und Anregungen gerne an: ol@see-more.org.