ZTS083 Wir haben einfach keine Ahnung – mit Hans Rusinek

Oliver Leisse im Gespräch mit Hans Rusinek über die Herausforderungen das richtige Wissen zu wissen. So viele Tabs im Kopf, so viele Informationen. Wie kommt man da zurecht?


Über die komplexe Welt und ein immer ausdifferenzierteres Wissen. Über das Wissen nichts zu wissen. Über Umberto Ecos Anti-Bibliothek – voller Bücher, die er noch nicht gelesen hat. Über Intuition. 
Über die Freude, auch von bestimmten Dingen einfach KEINE Ahnung zu haben. Über den Mut zuzugeben, einfach keine Ahnung zu haben. Über Geschichtenerzähler, die uns über die wichtigen Themen passende Geschichten erzählen müssten. Über die fehlende Vision für Europa. Über die Sehnsucht nach neuen Geschichten über eine bessere Zukunft. Über Selbstverzwergung.

Gerne Feedback an ol@see-more.org!
Hier der Link zu Hans Rusineks Projekt transform: https://www.transform-magazin.de/

Folge direkt herunterladen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *