ZTS088 Meckern über die aktuelle digitale Unbeweglichkeit

Oliver Leisse im Streitgespräch mit Dennis Ullner über die Herausforderungen in der nahen Zukunft.


Über den Ärger über die verlorene Zeit, in der wir alle die Veränderungen der digitalen Transformation kommen sehen, aber noch nicht mitdenken, mitgestalten. Über die Gen Y, die eher untereinander diskutiert, als die Gesellschaft zu verändern, über die Gen Z, die uninteressiert und nur mit sich selbst beschäftigt ist, über die Silicon Valley Unternehmen, die sich jetzt immer mehr zu Kooperationen zusammenfinden (Cortana von Microsoft und Alexa von Amazon arbeiten zusammen), über die unkooperative Denke in Deutschland und die ärgerlich abwartende Situation der Politiker vor der Bundestagswahl. Über die Hoffnung, dass es bald vorangeht und robuste Visionen entwickelt werden!

Gerne Feedback (Mecker UND Gegenmecker) an mich unter ol@see-more.org !



Folge direkt herunterladen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *