ZTS057 Leben heißt bewegen. Mit Dr. Burkhard Bensmann

Oliver Leisse im Gespräch mit Prof. Dr. Burkhard Bensmann, Experte für Selbstführung, über die Bedeutung der Bewegung.


Über Selbstführung, schwankende Schiffe und wie man sich über Exkursionen in Bewegung setzt. Über die Wichtigkeit neue Orte für neues Denken zu finden. Über die Gefahr, zu sehr in Traditionen zu denken statt voraus. Über Innehalten und Ruhe-Orte. Über die Wanderschuh-Mentalität. Über Sitzen als das neue Rauchen. Über die Notwendigkeit Eigenbewegung im Kopf und Körper zu erzeugen – mit Hilfe von Mentoren, neuer Rituale und neuer Hobbys.

Prof. Dr. Burkhard Bensmann hat auch einen eigenen Podcast: „Selbstführung und Leadership Development“. Hier der Link zu seiner Website: http://www.ld21.de/ 

Im September findet sein Leadership Development Congress 2016 statt.

Folge direkt herunterladen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *